Suche
  • feinesfürdich

Story zu FeinesFürDich

Seit ich mich erinnern kann, faszinieren mich Wildpflanzen und die Natur. Ob früher als kleines Mädchen oder heutzutage fällt es mir schwer neben einer Blumenwiese oder im Wald spazieren zu gehen, ohne mir zu überlegen, welches Kraut oder Blüte wohl zu welchem Gericht passen könnte. Ständig muss ich an den Blumen riechen, die Blätter zwischen den Fingern zerreiben oder gar ein wenig davon kosten, um die oft herrlich, wilden Düfte zu speichern.

Damit ich davon ein wenig für die winterliche Zeit konservieren kann oder auch einfach um die Saison von einem Produkt zu verlängern, mache ich viele dieser Pflanzen gerne für mich und meine Freunde in einem Glas haltbar. Immer öfter wurde ich dabei gefragt, kann man diese eingemachten Sachen auch kaufen? Deshalb nun der Schritt mit dem Mini-Pop-Up in der Gelateria di Berna, wo ich bei der lieben Debora Sommer von D.SOMMERbrot meine Leckereien im Glas in einem Regal anpreisen darf.

Wenn ihr mich persönlich treffen wollt, so kommt am Samstag vorbei, dann werde ich jeweils vor Ort anzutreffen sein.





161 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Merci euch aune...